Mailkontakt: gerhard.meier@schule-weiach.ch


ICT

 

Medien spielen im Alltag von Erwachsenen und Kindern eine immer grössere Rolle.

Unsere Schule legt deshalb Wert auf eine umfassende und praxisbezogene Medienbildung unserer Schülerinnen und Schüler auf allen Stufen:

  • Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit Computer erwerben und anwenden
  • einen verantwortungsvollen Umgang mit Medien und Medienkonsum lernen
  • Chancen und Risiken im Umgang mit Medien und Internet kennen und einen angemessenen Umgang damit lernen
  • Infomation und Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten

Unter Download finden Sie...

 

...das ICT-Konzept unserer Schule (aktuelle Version: November 2016)

...die Kompetenzenpässe für die Unter- und Mittelstufe (Kenntnisse, welche die Schülerinnen und Schüler erwerben)

 

ICT

Der Pädagogische ICT-Verantwortliche an unserer Schule ist Gerhard Meier.

Er ist Ansprechpartner für Medienbelange an unserer Schule.

 

 

 

 

 

 

 

Er ist zuständig für:

  • Schulung und Unterstützung der Klassenlehrpersonen im Bereich der Medienarbeit
  • Schulung der Schülerinnen und Schüler in den Klassen bei Bedarf
  • Unterstützung bei Fragen und Problemen im Zusammenhang mit dem Computer
  • Kontakte und Information im Zusammenhang mit Medien mit den Erziehungsberechtigten
  • Administration der Homepage

 

 

 

 

 


ICT-Konzept der Schule Weiach

 

Die Grundsätze unserer Arbeit im Bereich MEDIEN & INFORMATIK finden sich im Medienkonzept unserer Schule (letzte Version vom Oktober 2016). Das Konzept wird laufend überprüft und ca. alle zwei Jahre den rasch ändernden Rahmenbedingungen in diesem Bereich angepasst.

 

In den sogenannten KOMPETENZENPÄSSEN ist festgelegt, welche Fertigkeiten und Kompetenzen sich unsere Schüler im Verlauf der Unter- und Mittelstufe aneignen. Diese Kompetenzen orientieren sich an den Vorgaben des Lehrplan21.